Zerowaste, Foodwaste, gesunde Ernährung (Bio)

das sind die 3 wichtigsten Anliegen von Fürst unverpackt

Impressionen & bisherige Events

Rezensionen und Feedback von bisherigen Events:

Katrin Stricker, 13.04.2019 – «Candle light Dinner»-Event im eigenen Ladenlokal

In der Tat ist der Candle-Light-Dinner schon eine Weile her, ABER ein unvergesslicher Abend in romantischer Atmosphäre. Die Anzahl an Personen war genau richtig. Man war für sich am eigenen Tisch und doch hatte man die Möglichkeit - wenn man es wollte - sich mit den anderen auszutauschen. Von Vorspeise bis Nachspeise war es sehr gelungen und vor allem auch sehr fein. Die Apero Nüsse bleiben mir noch irgendwie in sehr guter Erinnerung sowie auch das Pistazien-Eis. Natürlich war alles andere auch sehr fein :-) Das Fürst-Personal war natürlich auch sehr charmant, zuvorkommend und herzlich - wie immer! Ganz herzlichen Dank für den gelungenen Abend und gerne wieder.


Johanna Wirth Calvo, lic. phil., Bülach, 19.01.2020 – Catering 55 Personen

Euer Essen war grossartig! Wir sollten öfters 40 werden, damit wir diese feinen Speisen wieder geniessen können. Herr DG hat noch Fotos gemacht, wo auch Ihr vorkommt. Vielen Dank! Ihr habt einen wunderbaren Beitrag geleistet zu unserem Fest!

Herzlichen Dank! Johanna


Julia Lienhard – Zerowaste Führung für Schulklasse, 2019

„Ich war mit einer 1. Sek im Rahmen der Hauswirtschaft für einen Nachmittag im Fürst unverpackt. Die Schülerinnen und Schüler waren interessiert an diesem Konzept und liessen sich begeistert durch den Laden führen. Das Kahoot und der Zvieri als Abschluss haben den Nachmittag perfekt abgerundet. Nur zu empfehlen und unbedingt eigene Tupper mitnehmen!“


Thomas Gerber, Apéro für 80 Personen, ohne Service, Bülach, 2019

Vorab: Die Anlieferung hat gemäss meinen Beobachtungen und Nachfragen bestens geklappt.

Die Käseplatten waren voll, aber sehr einfach hergerichtet. Ich hätte für den offerierten Preis etwas mehr Kreativität oder / und Vielfalt erwartet. Bei den Antipasti-Platten waren die Oliven mengenmässig eindeutig zu viel des Guten. Die Zucchetti, Peperoni und Tomaten schmeckten köstlich. Vielen Dank nochmals fürs Bereitstellen des Apéros für die Buchvernissage


Carmen Asprion, Vortrag Bibliothek Sirnach, 2019

Mit Freude denken wir an den tollen und informativen Vortrag von Daniel und Andreas Fürst aus dem Fürst-unverpackt-Laden in Bülach zurück. Abwechslungsreich und interessant haben Sie den vielen Zuhören einiges über Plastik und Umweltschutz erklärt. Mit ihrer natürlichen Art konnten sie viele der Besucher von ihrem Ladenkonzept überzeugen können. Noch heute hören wir gute Feedbacks von unseren Bibliothekskunden.


David Bär, Zerowaste Führung für Sekundar-Schulklasse, 2019

Im Rahmen unseres Schulhausthemas «Nachhaltigkeit», entschieden wir uns die unmittelbare Konsumwelt unter die Lupe zu nehmen. Als Alternative zu den bekannten Discountern, gewährte uns Fürst-unverpackt einen exklusiven Einblick in eine Einkaufswelt ohne Plastik. In zwei Führungen und Fragerunden erfuhren die Jugendlichen, dass der tägliche Einkauf nachhaltig und oft auch bemerkenswert kreativ funktionieren kann.
Wir danken euch, dass ihr die Herausforderung mit unseren zwei Klassen auf sympathische Art angenommen und gemeistert habt. Eure Begeisterung konnte man spüren. So waren es zugleich wertvolle und spannende Lektionen bei euch. Gerne wieder!


Gabi Brauchli, Vortrag Bibliothek Opfikon, 2019

Ein Abend zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz traf den Zeitgeist der interessierten Kundschaft in der Stadtbibliothek Opfikon. Die Gebrüder Fürst von Fürst Unverpackt, Bülach, haben mit ihrem erfrischenden und interessanten Vortrag das Publikum zum Nach- und Umdenken angeregt


Joelle Schneller, Vortrag Generatoin Eglisau, 2019

Wir sind sehr froh, dass wir das sympathische Team von Fürst unverpackt für unseren Vortrag "weniger Abfall im Alltag" engagieren konnten. Mit ihrem Wissen und ihrer persönlichen Erfahrung, konnten sie uns alle überzeugen, dass JEDER etwas beitragen kann. Wir staunten über die Fakten und Zahlen und waren dankbar über die hilfreichen Tipps für den Alltag und die Präsentation diverser Produkte. Daniel und Thomas haben eine sehr lockere und natürliche Art und auch die interessanten Gespräche nach dem Vortrag bleiben uns in bester Erinnerung.  


Hier einige Bilder unseres bisherigen Weges sowie des Ladens. Wir freuen uns auf Euren Besuch bei uns vor Ort.


Bisherige Anlässe/Events im Fürst unverpackt Laden:

18.03.2018 -- Vegan-Yoga-Brunch (Yoga-Session im Laden und danach ein feiner veganer Brunch)


-----


23.01.2018 -- ref. Kirche Bülach, Apéro & Vortrag Ladenkonzept (Zerowaste, Foodwaste, etc.)
                     --> weitere Details zum Event hier: https://www.refkirchebuelach.ch/bericht/344


-----


14.01.2018 -- Transition Bülach - Gründung des Vereins Transition-Bülach (zuvor Film TOMORROW
                     im Kino ABC, Bülach)


-----


19.12.2017 1. Zerowaste Event mit ZERO WASTE SCHWEIZ & Aqua Viva. Knapp 30 Teilnehmer. Vorträge, Fragen & Antworten zum Fürst unverpackt Laden, Zerowaste Lebens-Stil & Folgen von Plastik für die Gewässer.


-----


22.11.2017 Vortrag Ernst Salvisberg inkl. "Kaffee-Apéro"


-----


Am 3.10.2017 waren zwei 3. Sekundarklassen des Schulhaus Hinterbirch (Bülach) bei uns zu Besuch. Interessanter Informationsaustausch. Ausserschulischer Lernort. Feine z'Nüni / z'Vieri. Interaktives Zerowaste Quiz. Vorstellung Laden & Konzept.

Bericht im ZU über Schüler-Event
Im Marktplatz des ZU erschienen 26.10.2017 & 02.11.2017_Danke für die Bemühungen: Sandra Principe
Marktplatz_ZU_021117.pdf (2.71MB)
Bericht im ZU über Schüler-Event
Im Marktplatz des ZU erschienen 26.10.2017 & 02.11.2017_Danke für die Bemühungen: Sandra Principe
Marktplatz_ZU_021117.pdf (2.71MB)


-----


"Fotoshooting" & Videodreh im Februar 2017